Kategorie: Wissenschaft und Forschung

Deutschlandstipendien für ukrainische Studierende

Förderstiftung für die Hochschule Augsburg

Junge Menschen brauchen Perspektive – erst Recht wenn sie gezwungen wurden, ihre Heimat zu verlassen. Um geflüchteten Studierenden  aus der Ukraine an der Hochschule Augsburg die Bewerbung um ein Deutschlandstipendium zu ermöglichen, können Sie hier durch Ihre Spende zugunsten unserer Förderstiftung auch mit einem kleinem Betrag eine Perspektive schaffen.
Wenn der Spendenpool 1.800 Euro erreicht hat, werden die Mittel in ein Deutschlandstipendium für das akademische Jahr 2022/2023 umgewandelt. Zunächst wollen wir drei Stipendien anbieten. Der Vorteil: Das Programm der Deutschlandstipendien ist ein so genannter Matching Fund, d.h. Bund und Land verdoppeln den Betrag, um ein Jahresstipendium von 300 Euro im Monat ausbezahlen zu können.

Somit erhalten Studierende aus der Ukraine an der Hochschule Augsburg die Möglichkeit sich im Sommersemester aktiv um eine Studienförderung zu bewerben, um ihr Studium besser meistern zu können. Bereits seit 2015 konnte immer wieder mit einzelnen Deutschlandstipendien Studierenden mit Fluchtbiographie, z.B. aus Syrien oder dem Irak, geholfen werden.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Weitere Informationen zu den Deutschlandstipendien finden Sie hier: https://www.hs-augsburg.de/Stipendien
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Wissenschaft und Forschung

endet am: 30 Jun 2022

Adresse: An der Hochschule 1 , 86161 Augsburg, Deutschland